Dashi selber kochen

Dashi selber kochen

Dashi ist eine Art japanische Fischbrühe, die Du zum Würzen für viele Gerichte verwenden kannst. Dashi schmeckt nur leicht nach Fisch, eher rauchig, und wird in der japanischen Küche fast so universell eingesetzt wie Hühner- oder Kalbsbrühe in der europäischen.

Weiterlesen

Zucchini-Kartoffelpuffer mit Minzjoghurt

Zucchini-Kartoffelpuffer mit Minzjoghurt

Ich habe keinen Garten und deshalb auch kein Problem mit der herbstlichen Zucchini-Schwemme. Aber neulich hatte ich aus Gründen, die hier nichts zur Sache beitragen, doch eine größere Menge Zucchini zu verarbeiten. Deshalb kommst Du kurz hintereinander in den Genuss von zwei Rezepten. Zucchini-Wochen bei dreiminutenei, sozusagen.

Weiterlesen

Zucchini-Salat mit Tomaten und Minze

Zucchini-Salat mit Tomaten und Minze

Zucchini-Salat ist eine der vielfältigen Möglichkeiten, wie Du das als langweilig verschrieene Gemüse zu einem leckeren Gericht verarbeiten kannst. Hier stelle ich eine asiatische Variante vor. Mit wenig Aufwand und ein paar Änderungen bei den Zutaten gelingt aber auch ein mediterraner Zucchini-Salat.

Weiterlesen

Chili – manche mögen’s heiß

Chili – manche mögen’s heiß

Oh Ihr Botaniker: obwohl Chili überall auf der Welt als Gewürz eingesetzt wird, haltet Ihr die meist feuerroten Schoten für eine Beere. Wer schon mal versehentlich in so eine »Beere« gebissen hat, der weiß, was Schmerz ist. Kein Wunder, denn das Capsaicin, das für die Schärfe sorgt, ist die Waffe, mit der die Schote Fressfeinde … Weiterlesen

Marinierte Portobello-Pilze mit Avocado-Chimichurri

Marinierte Portobello-Pilze mit Avocado-Chimichurri

Dieses Rezept lebt von seinen Kontrasten: süß-nussig marinierte Portobello-Pilze werden heiß gebraten oder gegrillt und mit einer sauer-scharfen, kühlen Chimichurri serviert. Eine sanfte Avocado, die wirklich reif sein muss, sorgt für den Ausgleich.

Weiterlesen