Frittata mit Zucchini, Erbsen, Ziegen-Frischkäse und Minze

Eine Frittata ist ein schnelles Gericht, wenn Du mal keine Lust hast, aufwändig zu kochen. Oder es mal wieder knapp wurde mit dem Einkaufen. Hier ist eine sommerlich frische Variante mit Erbsen und Minze.

Zutaten für 2 Portionen

  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 kleine Zucchini (zusammen etwa 250 g)
  • 150 g frische oder TK-Erbsen
  • 2 Zweige Minze (ergibt gehackt ca. 1 EL)
  • 4 Eier (Größe M)
  • 125 g Ziegenfrischkäse
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Zeit

  • 35 Minuten,
  • davon 20 aktiv und
  • 15 Backzeit

Zusammenfassung

  • Gemüse würfeln, andünsten
  • Minze fein hacken
  • Eier verquirlen, dazu gießen
  • Ziegen-Frischkäse einsetzen
  • Im Backofen stocken lassen

Tipp

Falls Du TK-Erbsen nimmst: Auftauen ist hier überflüssig.

Zubereitung

35 Minuten vor dem Servieren

Heize den Backofen auf 220°C vor.

Schneide die Schalotte in feine Würfel, hacke den Knoblauch und die Minze fein. Lege ein paar kleine Minzblättchen für die Deko zur Seite. Halbiere die Zucchini, kratze mit einem Löffel die Kerne heraus. Schneide das Fruchtfleisch in Würfel.

Eier Erbsen Zucchini Ziegenkäse

Dünste die Schalotten in etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze an. Wenn sie glasig geworden sind, gibst Du Knoblauch, Zucchini-Würfel und Erbsen dazu und lässt sie noch ein paar Minuten mit schmoren.

Tipp

Nimm eine Servierpfanne – es passt zu diesem rustikalen Essen, wenn Du es in der Pfanne auf den Tisch stellst.

Verquirle die Eier und würze sie mit etwas Salz, Pfeffer und der gehackten Minze.

Nimm die Pfanne vom Feuer und gieße die Eier hinein. Setze mit zwei Löffeln kleine Frischkäse-Inseln in die Eiermasse.

15 Minuten vorher

Schiebe die Pfanne in den vorgeheizten Backofen und lass die Eiermasse ca. 15 Minuten stocken.

Kurz vor dem Servieren

Wenn die Frittata gestockt ist, nimmst Du die Pfanne aus dem Ofen.

Garniere mit ein paar kleinen Minzblättchen und stelle die Pfanne auf den Tisch.

Achtung

Die Pfanne bleibt ziemlich lange heiß – auch am Griff!

Dazu passt

Ein Stück Baguette oder helles Bauernbrot.

Schreibe einen Kommentar