Erbsen Serrano Wermut Sherry

Frische Erbsen mit Wermut und Serrano

Frische Erb­sen bekom­men mit Wer­mut und Ser­ra­no eine wun­der­bare Würze. Schmeckt als Beilage oder “ein­fach so” mit frischem rustikalem Weißbrot.

Spargel Pfifferlinge Lachs

Spargel-Pfifferlingsgemüse mit Estragonsauce

Die Spargel­sai­son geht zu Ende und es gibt die ersten Pfif­fer­linge. Ich habe Spargel-Pfif­fer­lings­gemüse gemacht und ein kleines Stück Lachs dazu gebrat­en. Das Gemüse passt aber auch zu einem veg­e­tarischen Gericht.

Schupfnudeln gebraten

Selbstgemachte Schupfnudeln

Schupfnudeln sind ein Uni­ver­saltal­ent, denn sie lassen sich mit fast allem kom­binieren. Das Rezept ist nicht beson­ders anspruchsvoll, aber Du brauchst ein biss­chen Übung, bis der Teig die richtige Fes­tigkeit hat.

Taro geroestet

Taro aus dem Backofen

Schon lange waren mir die braunen Knollen im Asia-Laden aufge­fall­en. Eine kurze Recherche nach Taro brachte vor allem asi­atis­che Rezepte zutage, aber auch, wer hätte das gedacht, ein Rezept aus Zypern. Dort heißt das Wurzel­gemüse Kolokaz. Was mich auf die Idee brachte, es mit einem Zitro­nen­häh­nchen zu kom­binieren.

Rote Bete Gelbe Bete Halloumi

Rote Bete und Gelbe Bete mit Halloumi

Die Bio-Kiste war let­zte Woche mit roten und gel­ben Beten bestückt. Einige rote Knollen waren sehr klein, was mich auf die Idee gebracht hat, sie ganz zu lassen und den Rest zu püri­eren. Als Kon­trast zu den süßlichen Beten gibt es salzi­gen gebrate­nen Hal­lou­mi-Käse.

Ofengemuese Parmesan Sahne Rahm

Ofengemüse mit Parmesan-Sahne

Im Herb­st und Win­ter mögen wir gerne Schmorg­erichte. Das muss nicht immer Fleisch sein, auch geschmortes Gemüse aus dem Back­ofen ist sehr leck­er. Ich mache dazu eine cremige Sauce aus Parme­san und Sahne (Parme­sahne?).

Kerbelwurzel Kerbelknolle

Kerbelknollen, Erdmaronen

Als ich neulich über den Markt stromerte, auf der Suche nach Inspi­ra­tion für eine veg­e­tarische Vor­speise, fie­len mir kleine unschein­bare Knollen auf. Sie sahen aus wie zu klein ger­atene Top­inam­bur oder Pasti­naken, aber auf dem Schild stand “Ker­bel­knollen”. Meine Neugierde war geweckt.

Blumenkohl ueberbacken

Blumenkohl-Minis, überbacken

Auf dem Markt gab es über­raschen­der­weise noch zwei kleine Blu­menkohl-Köpfchen. Da habe ich zuge­grif­f­en und sie zu ein­er leck­eren veg­e­tarischen Mahlzeit ver­ar­beit­et. Sie wären auch als Gemüse zu einem größeren Menü geeignet — die Menge reicht dann für 4 große Por­tio­nen.