Artischocken Mangold Pasta

Rigatoni mit Artischocken-Mangold-Gemüse und Pistazien-Pesto

Im Früh­jahr und Früh­som­mer gibt es die ersten Artischock­en aus Süd­frankre­ich oder Ital­ien. Auf der Suche nach ein­er Idee für mein Oster­menü habe ich sie mit Man­gold und Pis­tazien kom­biniert. Mit Pas­ta wird eine voll­ständi­ge Mahlzeit daraus.

Artischocken Kartoffeln Zitronenschmand

Artischocken und Kartoffeln mit Zitronenschmand

Im Früh­jahr und Früh­som­mer gibt es die köstlichen kleinen Artischock­en. Du musst nur die äußeren harten Blät­ter ent­fer­nen, dann sind sie ganz und gar genießbar – keine Arbeit und kein Risiko mit dem soge­nan­nten Heu. Mit Kartof­feln im Ofen gegart und dazu etwas mit Zitrone und Peter­silie gewürzter Schmand: so hast Du mit wenig Arbeit ein leck­eres Essen gezaubert.

Gemüsesuppe mit dicken Bohnen und Artischocken

Dicke Bohnen (auch Saubohnen oder Fava-Bohnen genan­nt) zählen zu den zu Unrecht vergesse­nen Gemüsen. Schon klar, sie machen viel Arbeit, und von einem Berg Bohnen bleibt ein erschreck­end kleines Häufchen Genießbares übrig, aber das ist jede Mühe wert.

Na ja, Mühe … beson­dere Geschick­lichkeit ist nicht erforder­lich, aber das Aus­lösen braucht halt seine Zeit.

Im Prinzip passen dicke Bohnen in jede Gemüs­esuppe. Hier sind sie mit jun­gen Artischock­en kom­biniert, was eine erstaunlich wenig rustikale Kom­bi­na­tion ist.

Artischocken

Artischocken

Zu hart, zu wenig dran, zu aufwändig zuzu­bere­it­en sind die gängi­gen Vorurteile, die die Artischocke immer wieder treffen.