Blutorange Spinat Feta Salat

Babyspinat mit Feta und Blutorangen-Vinaigrette

Zu mein­er großen Über­raschung und Begeis­terung hat­te unser por­tugiesis­ch­er Obst- und Gemüse­händler Blu­tor­angen, die ich zu einem fruchtig-würzi­gen Salat ver­ar­beit­et habe.

Ravioli Orangenbutter

Ravioli oder Tortellini in Orangenbutter

In einem Anfall von home­of­ficebe­d­ingtem Wahnsinn habe ich ver­sucht, Ravi­o­li kom­plett von Hand zu machen. Nach dem Ver­such war ich erst ein­mal wieder geheilt. Sehr gut und ohne großen Aufwand gelang hinge­gen die Orangen­sauce.

Zitronen Walnuss Pesto Pasta

Zitronen-Walnuss-Pesto

Das Zitro­nen-Wal­nuss-Pesto ist eine frische “Sauce” zu jed­er Art Pas­ta. Beson­ders gefällt mir daran, dass man die kom­plette Zitrone ver­ar­beit­et — also nicht Saft oder Schale, son­dern Saft, Frucht­fleisch und Schale ein­er ganzen Zitrone.

Polenta Tomaten Pesto

Polenta mit gebackenen Tomaten und Basilikumpesto

Polen­ta ist echt­es Wohlfüh­lessen, das wir gerne kochen im Hause dreiminutenei. Heute reichen wir die mol­lige Mais­creme zu geback­e­nen Tomat­en und — für die Frische — einem zitron­i­gen Basi­likumpesto.

Austernpilze Ceviche Avocado

Austernpilze-Ceviche mit Avocado und weißen Bohnen

Bei dem schwül-heißen Wet­ter zurzeit möchte man wed­er etwas Warmes essen, noch den Herd anmachen. Da ist eine kalt gegarte Austern­pilz-Ceviche genau das Richtige: Frisch, sauer, ein bißchen scharf — und dabei ganz ein­fach gemacht. Auch gut als Salat zum Grillen.

Fisch in irrem Wasser acqua pazza

Seeteufel in irrem Wasser (acquapazza)

Heute gibt es san­ft gegarten Fisch in ein­er leicht­en Tomaten­sauce. Ich habe die Idee einem tra­di­tionellen ital­ienis­chen Rezept ent­nom­men — der soge­nan­nten acqua­paz­za, was wörtlich über­set­zt eben “irres Wass­er” heißt.