Kohlrabi-Cremesuppe mit Erbsen-Pesto

Kohlrabi-Cremesuppe mit Erbsen-Pesto

Die Kohl­rabi hat es ver­dient, aus ihrem Schat­ten­da­sein als unspek­ta­ku­lä­res Gemüse befreit zu wer­den und ein­mal die Haupt­rolle zu spie­len. Als Kohl­rabi-Creme­suppe ver­ar­bei­tet, vor­sich­tig mit weni­gen Gewür­zen abge­schmeckt, kommt ihr mild-nus­si­ger, leicht süß­li­cher Geschmack voll zur Gel­tung.

Der Knal­ler aber ist das Erb­sen-Pesto, das an sich schon spek­ta­ku­lär ist. Die Kom­bi­na­tion mit der fast wei­ßen Kohl­rabi-Creme­suppe erfreut Auge und Gau­men, so dass man sich wünscht, der Som­mer ginge nie vor­über.

Wei­ter­le­senKohl­rabi-Creme­suppe mit Erb­sen-Pesto

Soba-Nudelsuppe mit Zuckerschoten und Sojabohnen

Hühner- oder Gemüsebouillon mit Soba-Nudeln, Zuckerschoten und Erbsen

Eine klare Suppe mit Gemüse und Nudeln geht immer.

Diese hier ist beson­ders viel­fäl­tig zu vari­ie­ren: im Som­mer kannst Du sie mit fri­schen Erb­sen zube­rei­ten, im Win­ter mit Tief­kühl­ware. Wenn Du’s beson­ders asia­tisch möch­test, nimmst Du grüne Soja­boh­nen (»Eda­mame«). Fleisch­fres­ser machen sie mit Hüh­ner­brühe und -fleisch, Pflan­zen­fres­ser mit Gemü­se­brühe und Tofu.

Wei­ter­le­senHüh­ner- oder Gemü­se­bouil­lon mit Soba-Nudeln, Zucker­scho­ten und Erb­sen