Erbsen Serrano Wermut Sherry

Frische Erbsen mit Wermut und Serrano

Fri­sche Erb­sen bekom­men mit Wer­mut und Ser­ra­no eine wun­der­ba­re Wür­ze. Schmeckt als Bei­la­ge oder „ein­fach so“ mit fri­schem rus­ti­ka­lem Weißbrot.

Ristto Bergamotte Erbsen Pancetta

Risotto mit Bergamotte, Erbsen und Pancetta

Ber­ga­mot­ten sind auch im Win­ter schwer zu fin­den, der ja eigent­lich die Sai­son für Zitrus­früch­te ist. Um so glück­li­cher war ich, als ich im Bio­loa­den per Zufall eini­ge ergat­tern konnte.

Makrele Erbsengemüse

Makrele mit Erbsengemüse

Gebra­te­ne Makre­le mit Erb­sen­scho­ten und Erb­sen sieht früh­lings­haft aus und schmeckt auch so – ein pri­ma Fisch­gang in einem fest­li­chen Menü oder ein früh­som­mer­li­ches Essen für zwei.

Erbsen-Risotto mit gegrilltem Lachs

Erbsen-Risotto mit gebratenem Lachs

Erbsen-Risotto ist eine som­mer­li­che Varia­ti­on des Klas­si­kers und genau­so leicht gemacht. Das Rezept stammt aus Vene­dig und hört dort auf den Namen „Risi e Bisi“.

Erbsen

Grüne Erbsen mit Safran

Fri­sche grü­ne Erb­sen an sich sind ja schon lecker. Mit Safran in Weiß­wein gedüns­tet sind sie eine Köstlichkeit.

Grüner Spargel-Salat mit Erbsen und Edamamame

Grüner Spargel-Salat mit Erbsen und Edamame

Der Früh­som­mer mar­kiert den Über­gang von der Spargel- zur Erb­sen­sai­son: mit etwas Glück bekommst Du noch grü­nen Spar­gel und schon fri­sche Erb­sen. Aber auch TK-Erbsen sind erlaubt. Vege­ta­ri­er mögen dazu ein Ei, Vega­ner las­sen es ein­fach weg.

Buchweizen Pfannkuchen Gemüse

Buchweizen-Pfannkuchen mit frischem Gemüse

Buchweizen-Pfannkuchen schme­cken wür­zi­ger als Pfann­ku­chen aus Wei­zen­mehl und las­sen sich belie­big fül­len. Mit fri­schem Gemü­se sind sie ein schö­ner Ein­stieg in den Frühling.