Fischstäbchen Remoulade Kartoffelbrei Spinat

Selbstgemachte Fischstäbchen mit Kartoffelbrei und Spinat

Fisch­stäb­chen sind ein sehr emo­tio­na­les Gericht – einer­seits erin­nert es uns an Kin­der­tage, ande­rer­seits gibt es wohl wenige Fer­tig­ge­richte, die umstrit­te­ner sind.

Selbst­ge­machte Fisch­stäb­chen sind nichts, was man mal schnell macht, wenn’s mal wie­der eilig ist. Dafür ent­hal­ten sie garan­tiert Fisch und schme­cken gro­ßen und klei­nen Kin­dern.

Wei­ter­le­senSelbst­ge­machte Fisch­stäb­chen mit Kar­tof­fel­brei und Spi­nat

Polpette di lesso Polpette di bollito

Hackfleischbällchen aus gekochtem Fleisch (Polpette di lesso)

Wenn man eine Fleisch­brühe sel­ber kocht, bleibt immer unglaub­lich viel Fleisch übrig. Pol­pette di lesso sind die Lösung, wenn man nicht immer Fleisch­sa­lat aus den Res­ten machen möchte. Erfun­den haben’s mal wie­der die Ita­lie­ner: Pol­pette di lesso oder pol­pette di bol­lito sind ein Klas­si­ker aus der römi­schen Küche.

Wei­ter­le­senHack­fleisch­bäll­chen aus gekoch­tem Fleisch (Pol­pette di lesso)