Geschmortes Lamm mit Apfel, Zimt, Koriander und Kichererbsen

Geschmortes Lamm mit Apfel, Zimt, Koriander und Kichererbsen

Lamm mit Apfel? Zuerst war ich ja skeptisch. Und dann auch noch Kichererbsen …? Jede einzelne Zutat ist ja lecker, aber die Kombination kam mir doch etwas seltsam vor. Zum Glück habe ich’s einfach ausprobiert, denn der Eintopf schmeckt einfach köstlich.

Dass Apfel mit Zimt eine Kombination made in heaven ist, wissen wir ja seit der Erfindung des Bratapfels. Die leichte Säure des Apfels und des Cidre passt aber auch ganz hervorragend zu kräftigem Lammfleisch und wird durch etwas Sahne und viele Kichererbsen zu einem harmonischen Ganzen verbunden.

Unverzichtbar sind auch ein paar Stängel Koriandergrün, die dem Ganzen den abschließenden Kick geben.

WeiterlesenGeschmortes Lamm mit Apfel, Zimt, Koriander und Kichererbsen

Lamm Polenta Pastis Birnen

Lamm mit Pastisbirnen und Ingwer-Polenta

Polenta ist ein Brei aus Maisgries, der normalerweise nach wenig schmeckt und schwer im Magen liegt. Ingwer und Chili machen die Polenta nicht nur leichter verdaulich, sondern ergeben zusammen mit Thymian auch eine unwiederstehliche Aromenkombination. So eignet sich Polenta auch als Beilage zu anderen Gerichten.

Heute servierenwir sie mit Lamm und Birnen, die wir mit Fenchel, Wacholder, Thymian und Pastis in eine mediterrane Aromenbombe verwandeln, die erstaunlich gut zu der eher asiatisch inspirierten Polenta passt.

Beides zusammen ist Aromenküche hoch drei und dabei noch nicht einmal aufwändig zu kochen.

WeiterlesenLamm mit Pastisbirnen und Ingwer-Polenta

Lammschulter-mit-Kartoffeln

Im Ofen geschmorte Lammschulter

Lammschulter ist ein weniger begehrtes und deshalb günstigeres Stück Fleisch, dabei mindestens genauso wohlschmeckend wie die Lammkeule – manche finden sogar, dass Schulter besser schmeckt.