Gemueseeintopf mit Lavendel

Gemüseeintopf mit Lavendel

Laven­del­blüten ken­nt man als Bestandteil ein­er Kräuter-der-Provence-Mis­chung. In diesem Rezept treiben wir’s auf die Spitze und ver­wen­den auss­chließlich Laven­del.

Das muss man mögen, denn Laven­del ist nicht jed­er­manns Geschmack. Manch einen erin­nert der Geruch an Omas Wäscheschrank, denn sie hat­te immer ein Säckchen mit Laven­del­blüten zwis­chen den Sachen liegen, weil dies die Mot­ten vertreibt. Aber was die gefräßi­gen Nach­fal­ter nicht mögen, muss ja nicht schlecht für unsere­in­er sein, oder?

Trotz­dem: Fin­ger­spitzenge­fühl ist ange­sagt. Nicht zu viele Blüten ver­wen­den, denn sie ent­fal­ten erst beim Ein­we­ichen und Mitkochen ihr volles Poten­zial.