Vitello Tonnato

Vitello Tonnato

Wer auch immer auf die Idee gekom­men ist, Kalbfleisch mit ein­er Thun­fisch-Sauce zu kom­binieren: der Erfind­er des Vitel­lo Ton­na­to hat den kuli­nar­ischen Nobel­preis ver­di­ent.

Tomatenessenz

Tomatenessenz

Du bist noch auf der Suche nach ein­er spek­takulären Vor­suppe für ein fes­tlich­es Menü? Meine Tomate­nessenz ist veg­an und schmeckt auch Omni­voren. Sie macht sich außer­dem auch noch fast von selb­st und muss am Fest­tag nur noch kurz aufgewärmt wer­den.

Chu Chu Chayote Choko Curry

Gemüsecurry mit Chayote

Ger­ade noch rechtzeit­ig vor dem Ende des Win­ters fand ich bei meinem Lieblings-Gemüse­händler eine Chay­ote. Das Gemüse hat jet­zt ger­ade noch Sai­son und lässt sich zu einem her­rlichen veg­a­nen panasi­atis­chen Cur­ry ver­ar­beit­en.

Rote Bete Gelbe Bete Halloumi

Rote Bete und Gelbe Bete mit Halloumi

Die Bio-Kiste war let­zte Woche mit roten und gel­ben Beten bestückt. Einige rote Knollen waren sehr klein, was mich auf die Idee gebracht hat, sie ganz zu lassen und den Rest zu püri­eren. Als Kon­trast zu den süßlichen Beten gibt es salzi­gen gebrate­nen Hal­lou­mi-Käse.

Bolognese Ragu

Ragú alla Bolognese

Ragú alla Bolog­nese kommt, wie man leicht aus dem Namen schließen kann, ursprünglich aus Bologna im Nor­den Ital­iens. Das ist ziem­lich weit vom Mit­telmeer ent­fer­nt und deshalb hat auch die Küche nichts mit Mit­telmeerdiät zu tun.

Die schnelle Vari­ante wird mit Hack­fleisch gemacht. Doch eigentlich ist eine Bolog­nese ein Schmorg­ericht, das viel Zeit braucht. Aber zum Glück nicht viel Arbeit macht.