Kuerbis Moehren Feta Macadamia

Update: Kürbis-Möhren-Gemüse mit Feta und Macadamia-Nüssen

Im Ofen geba­cke­nes Kür­bis-Möh­ren-Gemü­se mit einem sal­zig-süßen Dres­sing – sehr lecker als reich­hal­ti­ge Vor­spei­se oder Hauptgericht.

Ich habe das Rezept vor län­ge­rer Zeit schon ein­mal ver­öf­fent­licht. Inzwi­schen habe ich es eini­ge Male gekocht und dar­auf­hin die Zube­rei­tungs­schrit­te gestrafft und vereinfacht.

Wei­ter­le­senUpdate: Kür­bis-Möh­ren-Gemü­se mit Feta und Macadamia-Nüssen

Kürbis-Möhren-Gemüse mit Kapern-Rosinen-Dressing

Kürbis-Möhren-Gemüse mit Kapern-Rosinen-Dressing

Im Ofen geba­cke­nes Kür­bis-Möh­ren-Gemü­se ist mal was ande­res als die ewi­ge Kür­bis­sup­pe. Und genau das Rich­ti­ge für Dich, wenn Du nicht viel Arbeit haben und trotz­dem was Beson­de­res machen möchtest.

Das Kapern-Rosi­nen-Dres­sing baut zusam­men mit dem Feta das per­fek­te Gegen­ge­wicht zu dem süßen Gemü­se auf. Und damit die Zäh­ne auch etwas zu tun haben, wer­fen wir noch ein Hand­voll Maca­da­mia-Nüs­se in die Schüssel.

Alles zusam­men: eine Wucht!

Wei­ter­le­senKür­bis-Möh­ren-Gemü­se mit Kapern-Rosinen-Dressing