Speckknoedel

Speckknödel

Mit Speck­knö­deln machen wir einen wei­te­ren kuli­na­ri­schen Aus­flug nach Ita­lien, dies­mal nach Süd­ti­rol. Lasse Dich nicht von der schein­bar lan­gen Zube­rei­tungs­zeit abschre­cken: die meiste Zeit geht für’s Brot ein­wei­chen drauf.

Wei­ter­le­senSpeck­knö­del

Fischstäbchen Remoulade Kartoffelbrei Spinat

Selbstgemachte Fischstäbchen mit Kartoffelbrei und Spinat

Fisch­stäb­chen sind ein sehr emo­tio­na­les Gericht – einer­seits erin­nert es uns an Kin­der­tage, ande­rer­seits gibt es wohl wenige Fer­tig­ge­richte, die umstrit­te­ner sind.

Selbst­ge­machte Fisch­stäb­chen sind nichts, was man mal schnell macht, wenn’s mal wie­der eilig ist. Dafür ent­hal­ten sie garan­tiert Fisch und schme­cken gro­ßen und klei­nen Kin­dern.

Wei­ter­le­senSelbst­ge­machte Fisch­stäb­chen mit Kar­tof­fel­brei und Spi­nat

Hessischer Schmandkuchen

Hessischer Schmandkuchen

Sonn­tags laden sich bei uns alle mög­li­chen Gäste selbst zum Kaf­fee­trin­ken ein – wie viele es wer­den, weiß man nicht so genau. Damit für alle genug Kuchen da ist, backe ich gerne ein Blech Schman­dku­chen. Der macht nicht so viel Arbeit und schmeckt auch noch am nächs­ten Tag.

Wei­ter­le­senHes­si­scher Schman­dku­chen

Bayerische Creme

Bayerische Creme

Baye­ri­sche Creme ist ein uraltes Rezept, das sich bis in die höfi­sche Küche des 14. Jahr­hun­derts zurück­ver­fol­gen lässt. Trotz der mit dem Namen ver­bun­de­nen Asso­zia­tio­nen ist sie eine fluffig-leichte Ange­ge­le­gen­heit. Was die Crème bava­roise, wie sie auf fran­zö­sisch heißt, mit Bay­ern zu tun hat, weiß nicht ein­mal die Wiki­pe­dia.

Wei­ter­le­senBaye­ri­sche Creme

Grünkohl Kürbis Eier

Grünkohl Kürbis Quiche ohne Boden

Dun­kel­grü­ner Grün­kohl und leuch­tend oran­ger Kür­bis: das sind nicht nur kom­ple­men­täre Far­ben, son­dern auch kom­ple­men­täre Geschmä­cker. Der herbe, kna­ckig gegarte Grün­kohl ergänzt sich auf’s Vor­treff­lichste mit dem mild-süßen und wei­chen Hok­kaido-Kür­bis.

Eine Quiche hat ja eigent­lich einen Teig­bo­den; den fand ich in die­sem Fall aber über­flüs­sig.

Wei­ter­le­senGrün­kohl Kür­bis Quiche ohne Boden