Hessischer Schmandkuchen

Hessischer Schmandkuchen

Sonn­tags laden sich bei uns alle mög­li­chen Gäste selbst zum Kaf­fee­trin­ken ein – wie viele es wer­den, weiß man nicht so genau. Damit für alle genug Kuchen da ist, backe ich gerne ein Blech Schman­dku­chen. Der macht nicht so viel Arbeit und schmeckt auch noch am nächs­ten Tag.

Wei­ter­le­senHes­si­scher Schman­dku­chen

Bayerische Creme

Bayerische Creme

Baye­ri­sche Creme ist ein uraltes Rezept, das sich bis in die höfi­sche Küche des 14. Jahr­hun­derts zurück­ver­fol­gen lässt. Trotz der mit dem Namen ver­bun­de­nen Asso­zia­tio­nen ist sie eine fluffig-leichte Ange­ge­le­gen­heit. Was die Crème bava­roise, wie sie auf fran­zö­sisch heißt, mit Bay­ern zu tun hat, weiß nicht ein­mal die Wiki­pe­dia.

Wei­ter­le­senBaye­ri­sche Creme

Grünkohl Kürbis Eier

Grünkohl Kürbis Quiche ohne Boden

Dun­kel­grü­ner Grün­kohl und leuch­tend oran­ger Kür­bis: das sind nicht nur kom­ple­men­täre Far­ben, son­dern auch kom­ple­men­täre Geschmä­cker. Der herbe, kna­ckig gegarte Grün­kohl ergänzt sich auf’s Vor­treff­lichste mit dem mild-süßen und wei­chen Hok­kaido-Kür­bis.

Eine Quiche hat ja eigent­lich einen Teig­bo­den; den fand ich in die­sem Fall aber über­flüs­sig.

Wei­ter­le­senGrün­kohl Kür­bis Quiche ohne Boden

Milchreis karamellisiert

Milchreis karamellisiert

Eigent­lich habe ich ein früh­kind­li­ches Milch­reis-Trauma. Bevor ich es selbst aus­pro­biert habe, hielt ich Milch­reis für eine schlei­mig-zähe, eklig süße Ange­le­gen­heit, mit der Müt­ter ihre Kin­der quä­len. Die­ses Rezept hat mich eines Bes­se­ren belehrt. Wie so oft kommt es auf die Koch­zeit an.

Wei­ter­le­senMilch­reis kara­mel­li­siert

Rheinischer Kartoffelsalat mit Frikadellen

Rheinischer Kartoffelsalat mit Frikadellen

Eins mei­ner ers­ten Rezepte hier auf drei­mi­nu­te­nei war ein fran­zö­sisch ange­hauch­ter schwä­bi­scher Kar­tof­fel­sa­lat mit Estra­gon. Nun ist das Schwa­ben­land nur meine zweite Hei­mat – ich komme ja vom Nie­der­rhein. Da es mei­nes Wis­sens kei­nen nie­der­rhei­ni­schen Kar­tof­fel­sa­lat gibt, poste ich ein­fach mal einen aus der Gegend ein Stück den Rhein hoch …

Wei­ter­le­senRhei­ni­scher Kar­tof­fel­sa­lat mit Fri­ka­del­len