Pasta Puttanesca Ei

Pasta Puttanesca mit pochiertem Ei

Eine Put­tanesca mit pochiertem Ei ähnelt der pop­ulären Shak­shu­ka. An Shak­shu­ka hat mich immer das wenig ästhetisch ausse­hende Eiweiß gestört, das in die Tomaten­sauce gerührt wird. Bei meinem Rezept ver­mei­de ich das: Ich pochiere die Eier ohne Rühren und erhalte so eine ästhetisch befriedi­gende Verbindung von Ei und Tomate. Die Würzung der Sauce fol­gt der tra­di­tionellen Zubere­itung ein­er Puttanesca.

Weit­er­lesenPas­ta Put­tanesca mit pochiertem Ei

Auberginen-Tartar

Auberginen-Tartar

Auberginen-Tar­tar als die veg­ane Vari­ante des klas­sis­chen Rinder-Tar­tars zu beze­ich­nen, würde diesem einzi­gar­ti­gen Rezept nicht gerecht. Die Aromen­bombe, die im Zürcher Restau­rant Hiltl erfun­den wurde, ist eine rustikale Köstlichkeit – egal ob Du Veg­an­er oder Omni­vore bist.

Weit­er­lesenAuberginen-Tar­tar