Rote Paprika Tomaten Burrata

Gefüllte rote Paprika mit Tomaten und Burrata

War­me rote Papri­ka aus dem Back­ofen, gefüllt mit einer Art Capre­se aus fri­schen Toma­ten und Basi­li­kum, küh­le, cre­mi­ge Bur­ra­ta – das ist der Som­mer auf dem Tel­ler. Die Zube­rei­tung ist in einer Vier­tel­stun­de erledigt.

Wei­ter­le­sen

Paprika Seidentofu

Rote Paprika gefüllt mit Seidentofu

Rote Papri­ka habe ich mit Sei­den­to­fu gefüllt. Ein sal­zig-wür­zi­ges Top­ping aus gehack­ten Oli­ven und Schnitt­lauch bil­det einen ange­neh­men Kon­trast zu den süß­li­chen und mil­den Aro­men der Paprika.

Wei­ter­le­sen

Taro geroestet

Taro aus dem Backofen

Schon lan­ge waren mir die brau­nen Knol­len im Asia-Laden auf­ge­fal­len. Eine kur­ze Recher­che nach Taro brach­te vor allem asia­ti­sche Rezep­te zuta­ge, aber auch, wer hät­te das gedacht, ein Rezept aus Zypern. Dort heißt das Wur­zel­ge­mü­se Kolo­kaz. Was mich auf die Idee brach­te, es mit einem Zitro­nen­hähn­chen zu kombinieren.

Wei­ter­le­sen

Mediterraner Muscheltopf

Mediterraner Muscheltopf

Wenn im Herbst und Win­ter auch die Mee­re wie­der käl­ter wer­den, ist Muschel­sai­son. Heu­te gibt es einen Muschel­topf mit zwei ver­schie­de­nen Muschel­sor­ten, rela­tiv viel Gemü­se und medi­ter­ra­nen Gewür­zen abgeschmeckt.

Wei­ter­le­sen

Hähnchen geschmort Gemüse

Geschmortes Huhn mit Gemüse

So ein geschmor­tes Huhn aus dem Back­ofen ist eine fei­ne Sache – es macht nicht viel Arbeit, kann mit aller­lei sai­so­na­lem Gemü­se geschmort wer­den und Du kannst es nach Belie­ben wür­zen. Heu­te gibt es eine eher schlich­te Vari­an­te mit Knob­lauch und Thymian.

Wei­ter­le­sen

Süßkartoffel Kichererbsen Brokkoli-Pesto Rotkohl

Süßkartoffel-Schiffchen mit Kichererbsen und Brokkoli-Pesto

Süß­kar­tof­feln las­sen sich auf viel­fäl­ti­ge Art zube­rei­ten. Mir schme­cken sie aus dem Back­ofen am bes­ten. Dazu gibt es heu­te nus­si­ges Brok­ko­li-Pes­to, Kicher­erb­sen und damit es rich­tig bunt wird ein paar Strei­fen Rot­kohl. Da geht es einem doch gleich viel bes­ser, auch wenn das Wet­ter drau­ßen grau und kalt ist.

Wei­ter­le­sen