Blumenkohl Carbonara

Blumenkohl Carbonara

Heute gibt’s mal wie­der Blu­men­kohl: ein Teil wird die cre­mige Basis, ein ande­rer Teil im Ofen geba­cken. Dazu eine rau­chig-sal­zige Sauce.

Der Speck spielt in die­sem Rezept eine Neben­rolle, aber eine sehr wich­tige, denn er sorgt für die knusp­rige und sal­zige Geschmacks­kom­po­nente. Es gibt aber auch eine vege­ta­ri­sche Vari­ante.

Wei­ter­le­senBlu­men­kohl Car­bo­nara

Speckknoedel

Speckknödel

Mit Speck­knö­deln machen wir einen wei­te­ren kuli­na­ri­schen Aus­flug nach Ita­lien, dies­mal nach Süd­ti­rol. Lasse Dich nicht von der schein­bar lan­gen Zube­rei­tungs­zeit abschre­cken: die meiste Zeit geht für’s Brot ein­wei­chen drauf.

Wei­ter­le­senSpeck­knö­del

Polpette di lesso Polpette di bollito

Hackfleischbällchen aus gekochtem Fleisch (Polpette di lesso)

Wenn man eine Fleisch­brühe sel­ber kocht, bleibt immer unglaub­lich viel Fleisch übrig. Pol­pette di lesso sind die Lösung, wenn man nicht immer Fleisch­sa­lat aus den Res­ten machen möchte. Erfun­den haben’s mal wie­der die Ita­lie­ner: Pol­pette di lesso oder pol­pette di bol­lito sind ein Klas­si­ker aus der römi­schen Küche.

Wei­ter­le­senHack­fleisch­bäll­chen aus gekoch­tem Fleisch (Pol­pette di lesso)