Schupfnudeln gebraten

Selbstgemachte Schupfnudeln

Schupf­nu­deln sind ein Uni­ver­sal­ta­lent, denn sie las­sen sich mit fast allem kom­bi­nie­ren. Das Rezept ist nicht beson­ders anspruchs­voll, aber Du brauchst ein biss­chen Übung, bis der Teig die rich­ti­ge Fes­tig­keit hat.

Hamburger Pannfisch

Hamburger Pannfisch mit Bratkartoffeln und einfacher Senfsauce

Nach­dem es in der letz­ten Woche etwas anspruchs­vol­ler zuging, gibt es heu­te wie­der ein ein­fa­ches Gericht, das in einer hal­ben Stun­de auf dem Tisch steht: Gebra­te­ner Fisch mit Kar­tof­feln und einer sehr ein­fa­chen Senfsauce.

Kartoffel Hafer Weizen Brot

Saftiges Kartoffel-Topfbrot

Kartoffel-Topfbrot ist geling­s­i­cher – selbst für Leu­te wie mich, die lie­ber kochen als backen. Der Topf ist eine Art Back­ofen im Back­ofen und sorgt dafür, dass das Brot nicht aus­trock­net. Der Teig muss lan­ge gehen, braucht aber nur wenig Aufmerksamkeit.