Verschiedene Salzsorten

Salz

Die Jungs von der Ergo-Ver­si­che­rung haben gera­de vor­ge­macht, wie wich­tig das rich­ti­ge Salz sein kann. Beson­ders ori­gi­nell ist das nicht, denn schon seit Jah­ren trak­tie­ren uns die Fern­seh­kö­che von pri­vat bis öffent­lich-recht­lich mit ihren per­sön­li­chen, natür­lich im Fach­han­del für teu­res Geld zu erwer­ben­den, angeb­lich unver­zicht­ba­ren Salz­krea­tio­nen. Ob denen auch was in den Kopf gestie­gen ist?

Klar, es gibt unter­schied­li­che Salz­sor­ten. Klar, dass sie je nach Her­kunft unter­schied­li­che Mine­ra­li­en ent­hal­ten. Aber macht es wirk­lich etwas aus, wenn ich mei­ne Fisch­sup­pe mit teu­rem Fleur de Sel sal­ze statt mit bana­len Kris­tal­len aus dem Supermarkt?

Wei­ter­le­sen