Kuerbis Kartoffel Tartelette

Butternut-Kartoffel-Tartelettes

Knus­priger Mohn-Mür­beteig, Crème fraîche mit Limette, But­ter­nut-Kür­bis und Kartof­felscheiben … Genau das richtige für kalte Tage.

Kartoffelsalat Ligurien

Kartoffelsalat aus Ligurien

Bei Kartof­fel­salat kommt einem nicht unbe­d­ingt Ital­ien in den Sinn. Doch ger­ade in den nördlicheren Regio­nen gibt es viele Kartof­fel­gerichte. In Lig­urien wird Kartof­fel­salat mit Kapern zubere­it­et.

Steinpilze Dreierlei Geräucherte Forelle

Dreierlei Steinpilze mit Räucherforelle

Die Sai­son für Stein­pilze geht allmäh­lich zuende, aber ich hat­te Glück und kon­nte auf dem Markt noch ein paar schöne Exem­plare bekom­men. Ich habe sie auf drei ver­schiedene Arten zubere­it­et und zu einem wun­der­bar spätherb­stlichen Gericht ver­ar­beit­et.

Kürbis Pilzrisotto

Butternut-Kürbis gefüllt mit Pilzrisotto

Der Herb­st ist die Zeit für Kür­bis und Pilze. Was liegt näher, als sie miteinan­der zu einem wohlig-warmem Herb­st­gericht zu kom­binieren. Und wenn es keine frischen Pilze gibt? Nehmen wir ein­fach getrock­nete.

Wildschweinkeule geschmort

Geschmorte Wildschweinkeule

Herb­st und Win­ter sind die Jahreszeit­en für Schmorg­erichte. Wie gut, dass in dieser Zeit auch Wild Sai­son hat. Eine Wild­schweinkeule schmort san­ft für ein paar Stun­den im Ofen, während draußen Schnee und Regen die Welt ungemütlich machen.

Kabeljau Champignons gebraten

Kabeljau mit gebratenen Champignons und feiner Sahnesauce

Ende Jan­u­ar begin­nt die Sai­son für den soge­nan­nten Win­terk­a­bel­jau, auch Skrei genan­nt. Ich halte das ja im Wesentlichen für Mar­ket­ing-Getöse – aber Kabel­jau ist ein ziem­lich leck­er­er Fisch. Hier ist ein Rezept mit Champignons. Ob Du ihn mit Skrei machst, über­lasse ich gerne Dir.

Garnelen Jaroma-Kohl Champagner-Sauce

Gebratene Garnelen mit Jaroma-Kohl und Champagner-Sauce

Jaro­ma-Kohl war für mich die Über­raschung dieser Sai­son: er ist ver­gle­ich­weise mild, über­haupt nicht „kohlig“ und trotz­dem aro­ma­tisch. Er eignet sich wun­der­bar als Gemüse zu gebrate­nen Gar­ne­len mit ein­er fein­würzi­gen, leicht säuer­lichen Cham­pag­n­er-Sauce. Wer’s richtig lux­u­riös möchte, hobelt noch ein paar Scheiben Trüf­fel darüber.

Würzige Pilzsauce

Würzige Pilzsauce zu Fleisch

Eine Pilzsauce ist schnell gemacht. Die ein­fache Ver­sion, die ich hier vorstelle, kön­nte fast auch als Gemüse­beilage durchge­hen. Schmeckt auch ein­fach nur so auf Toast.

One Pan Chicken

Hähnchen mit Tomatenreis (One Pan Chicken)

One Pot Gerichte hat­ten ja nur eine kurze Blütezeit und sind wieder aus der Mode gekom­men. Bei meinem Häh­nchen mit Tomaten­reis hat das Kochen in ein­er Pfanne aber wirk­lich Sinn: mit dieser Meth­ode wird der Reis über­aus aro­ma­tisch, das Fleisch zart und die Haut knus­prig. Was will man mehr?

Tomaten Tarte Tatin

Tomaten Tarte Tatin

Eine Tarte Tatin ist eigentlich eine Art Apfelkuchen, der mit Blät­ter- oder Mür­beteig geback­en wird. Der Clou daran ist, dass die Äpfel in ein­er speziellen Form karamel­lisiert und mit dem Teig zugedeckt wer­den. Zum Servieren wird das Ganze dann richtig herum gedreht.

Dieses Prinzip funk­tion­iert auch sehr gut mit ein­er Tomat­en-Tarte. Man braucht nicht mal eine Tarte-Form – eine nor­male Pfanne reicht völ­lig aus. Nur ofen­fest sollte sie sein.