Fisch in irrem Wasser acqua pazza

Seeteufel in irrem Wasser (acquapazza)

Heu­te gibt es sanft gegar­ten Fisch in einer leich­ten Toma­ten­sauce. Ich habe die Idee einem tra­di­tio­nel­len ita­lie­ni­schen Rezept ent­nom­men – der soge­nann­ten acqua­paz­za, was wört­lich über­setzt eben „irres Was­ser“ heißt.

Wei­ter­le­sen

Seeteufel Cedro Brokkoli Orechiette

Seeteufel mit Cedro und Brokkoli, dazu Orecchiette

Nach dem in der letz­ten Woche vor­ge­stell­ten Salat gibt es heu­te ein Pas­ta-Gericht mit Cedro, in dem ein kräf­ti­ger wei­ßer Fisch, wil­der Brok­ko­li und süß­li­che Pini­en­ker­ne sich aufs Vor­treff­lichs­te mit der aro­ma­tisch-her­ben Cedro verbinden.

Wei­ter­le­sen

Seeteufel im Wirsingmantel

Seeteufel im Wirsingmantel und Cidre-Sud

Wir­sing an sich ist ja schon lecker. Und See­teu­fel ist sowie­so einer der bes­ten Fische. In die­ser unge­wöhn­li­chen Kom­bi­na­ti­on von Fisch, Kohl und Apfel wach­sen sie über sich hin­aus. Was kaum ver­ein­bar scheint, bil­det ein har­mo­ni­sches Gan­zes, abge­run­det durch eine wei­te­re unwahr­schein­li­che Zutat: Dill.

Du brauchst ein biss­chen Zeit und Geschick für die­se Vari­an­te der Kohl­rou­la­de, aber eigent­lich kann nichts schief­ge­hen. Trau‘ Dich einfach!

Wei­ter­le­sen