French Toast

French Toast (Arme Ritter)

Tut mir leid, die Überschrift ist leider etwas irreführend. »French Toast« ist das amerikanische Frühstück schlechthin und nur entfernt mit dem deutschen Rezept für »Arme Ritter« verwandt.

Für French Toast werden Toastbrotscheiben in eine Eier-Milch-Mischung getaucht und in Butter ausgebraten. Serviert werden sie meist mit Ahornsirup und knusprig gebratenem Bacon. Hört sich pervers an, aber wer die Mischung von extrem süß und extrem salzig mal probiert hat, kommt nie wieder davon los.

Arme Ritter dagegen können sich keinen frischen Toast leisten. Deshalb wird hier trocken gewordenes Weißbrot genießbar gemacht, indem es in besagter Eier-Milch-Mischung eingeweicht wird. Ein kleiner Unterschied, der sich aber im Geschmack deutlich bemerkbar macht.

WeiterlesenFrench Toast (Arme Ritter)