Aubergine Walnuss Paprika

Auberginen mit Walnuss-Paprika-Füllung

Gefüll­te Auber­gi­nen kom­men im Hau­se drei­mi­nu­te­nei regel­mä­ßig auf den Tisch. Heu­te mit einer vega­nen Walnuss-Paprika-Füllung. Dazu gibt es einen ein­fa­chen kna­cki­gen Salat.

Ravioli Orangenbutter

Ravioli oder Tortellini in Orangenbutter

In einem Anfall von home­of­fice­be­ding­tem Wahn­sinn habe ich ver­sucht, Ravio­li kom­plett von Hand zu machen. Nach dem Ver­such war ich erst ein­mal wie­der geheilt. Sehr gut und ohne gro­ßen Auf­wand gelang hin­ge­gen die Orangensauce.

Zitronen Walnuss Pesto Pasta

Zitronen-Walnuss-Pesto

Das Zitronen-Walnuss-Pesto ist eine fri­sche „Sau­ce“ zu jeder Art Pas­ta. Beson­ders gefällt mir dar­an, dass man die kom­plet­te Zitro­ne ver­ar­bei­tet – also nicht Saft oder Scha­le, son­dern Saft, Frucht­fleisch und Scha­le einer gan­zen Zitrone.

Chinakohl Salat Apfel Rosinen

Chinakohl-Salat mit Äpfeln, Walnüssen und Rosinen

Mit sei­nem reich­hal­ti­gen Dres­sing erin­nert mein Chinakohl-Salat an den ame­ri­ka­ni­schen Cole­s­law. Die Idee für Äpfel und Rosi­nen habe ich dem Waldorf-Salat ent­nom­men. Ins­ge­samt ist eine lecke­re Mischung herausgekommen.

Feldsalat Birne Walnuesse Champignons

Feldsalat mit Birnen, Champignons und Walnüssen

Auch im Win­ter habe ich oft Lust auf Salat – wie gut, dass es Feld­sa­lat gibt. Im Unter­schied zu ande­ren Salat­s­or­ten, die bei nied­ri­gen Tem­pe­ra­tu­ren ein­ge­hen und des­halb im Win­ter aus dem fer­nen Süden oder dem beheiz­ten Treib­haus kom­men, gedeiht der Feld­sa­lat auch noch bei Tem­pe­ra­tu­ren um den Gefrierpunkt.

Haehnchen Walnuss Granatafpel

Hähnchen in Walnuss-Granatapfel-Sauce (Fesenjan)

Fesen­jan (oder in der kor­rek­ten deut­schen Tran­skrip­ti­on: Fesend­schän) ist ein tra­dio­nel­les Gericht aus Per­si­en. Her­be Wal­nüs­se, sau­rer Gra­nat­ap­fel­saft und süßer Honig mit zart geschmor­tem Hähn­chen oder Lamm – geschmack­lich ist das per­si­sche Gericht ein Gedicht.