Zucchini Minze Mandeln

Zucchini mit Minze und Mandeln

Das Geheim­nis aro­ma­ti­scher Zuc­chi­ni: reich­lich Oli­ven­öl und Garen im eige­nen Saft. Mit Min­ze und Man­deln wird’s ein bei­na­he luxu­riö­ses vega­nes Mahl.

Spargel Mandelsauce

Gebratener Spargel mit Mandelsauce

Wei­ßer Spar­gel schmeckt leicht bit­ter – dazu passt eine süßlich-scharfe Man­dels­auce. Den Spar­gel habe ich vor­sich­tig in wenig Oli­ven­öl gebra­ten, damit der vol­le Geschmack erhal­ten bleibt.

Reisbaellchen Arancini Suppli Tomatensauce

Arancini? Reiskroketten mit Tomatensauce

Aran­ci­ni sind eigent­lich gefüll­te Reis­kro­ket­ten, eine sizi­lia­ni­sche Spe­zia­li­tät. Ihre etwas klei­ne­ren Geschwis­ter aus Rom nen­nen sich „Sup­pli“. Ich habe die Grund­idee, Risot­to zu Bäll­chen zu for­men und zu bra­ten, ein wenig abgewandelt.

Haehnchenspiesse Ajo Blanco

Grillspieße mit Ajo Blanco Dipp

Ajo Blan­co ist eigent­lich eine kal­te Sup­pe aus der spa­ni­schen Arme-Leute-Küche. Ich fin­de, dass sie sich auch als Dipp zu Gegrill­tem gut macht. 

Spinatknödel

Spinatknödel

Neu­lich stan­den bei mei­nem liebs­ten süd­ti­ro­ler Lokal in Stutt­gart Spi­nat­knö­del auf der Tages­kar­te. Lei­der ist der Inha­ber zwar ein total net­ter Typ und her­vor­ra­gen­der Koch, aber auch ein klei­ner Cha­ot: die Knö­del waren noch nicht fer­tig. Nicht so schlimm; habe ich eben etwas ande­res geges­sen. Aber der Appe­tit war geweckt und am nächs­ten Wochen­en­de stan­den selbst­ge­mach­te Spi­nat­knö­del auf der hei­mi­schen Experimentierliste.

Kei­ne Ahnung, wie Gio­van­nis Knö­del­re­zept ist – hier ist meins. Ent­spricht bestimmt nicht der Ide­al­vor­stel­lung des deut­schen italo­phi­len Rezept­rein­heits­fa­na­ti­kers, ist aber ziem­lich lecker. Eig­net sich als Haupt­ge­richt oder gehalt­vol­le Vorspeise.