Spargel mit Spargel

Spargel mit Spargel

Zum Ende der Sai­son gibt es noch ein­mal ein beson­de­res Rezept mit wei­ßem und grü­nem Spar­gel — beson­ders lecker, aber nicht beson­ders schwie­rig. Las­se es Dir schme­cken!

Grüner Spargel

Meine besten Rezepte für Spargel

Spar­gel ist so ein­fach: wei­ßen Spar­gel schä­len, in Salz­was­ser kochen, mit einer lecke­ren Sau­ce ser­vie­ren, fer­tig. Grü­nen Spar­gel muss man nicht ein­mal schä­len. Aber natür­lich gibt es unzäh­li­ge Rezep­te — ein paar davon stel­le ich hier vor.

Spargel-Rösti Orangenlachs

Spargel-Rösti mit Orangenlachs

Die Spar­gel­sai­son hat unge­fähr Halb­zeit erreicht und alle Klas­si­ker sind gekocht. Es ist an der Zeit, krea­tiv zu wer­den und Spar­gel ein­mal anders zuzu­be­rei­ten: Wie wär’s mit Spar­gel-Rös­ti?

Spargelsuppe mit Kerbel und Lachs

Spargelsuppe mit Kerbel und Lachs

Ker­bel und Spar­gel. Die Vor­bo­ten des Som­mers haben nicht nur gleich­zei­tig Sai­son, son­dern pas­sen auch noch her­vor­ra­gend zusam­men.

Ker­bel ist ein ziem­li­ches Sen­si­bel­chen – er wird schnell welk und ver­liert dann sein Aro­ma. Auch im Topf lässt er sich nicht wirk­lich gut hal­ten. Des­halb kannst Du ihn nur sel­ten im Super­markt kau­fen. Wer Glück hat und das Kraut irgend­wo ent­deckt, soll­te sofort zuschla­gen, denn mit sei­nem leicht an Anis erin­nern­den Aro­ma ist Ker­bel mit das köst­lichs­te Grün­zeug, das ich ken­ne.