Bitterorangen-Marmelade

Bitterorangen-Marmelade

Oran­gen … wer denkt dabei nicht an Som­mer, Sonne, Licht und Meer. Dabei rei­fen die bes­ten Zitrus­früchte im Win­ter und brin­gen damit sozu­sa­gen den Som­mer in unsere trü­ben Win­ter­tage. Damit’s noch ein biss­chen län­ger hält, kon­ser­vie­ren wir den Som­mer in Form von Oran­gen­mar­me­lade.

Wei­ter­le­senBit­ter­oran­gen-Mar­me­lade

Polpette di lesso Polpette di bollito

Hackfleischbällchen aus gekochtem Fleisch (Polpette di lesso)

Wenn man eine Fleisch­brühe sel­ber kocht, bleibt immer unglaub­lich viel Fleisch übrig. Pol­pette di lesso sind die Lösung, wenn man nicht immer Fleisch­sa­lat aus den Res­ten machen möchte. Erfun­den haben’s mal wie­der die Ita­lie­ner: Pol­pette di lesso oder pol­pette di bol­lito sind ein Klas­si­ker aus der römi­schen Küche.

Wei­ter­le­senHack­fleisch­bäll­chen aus gekoch­tem Fleisch (Pol­pette di lesso)

Frankfurter Grüne Sauce

Kartoffeln mit grüner Sauce

Wer schon mal in Frank­furt war, hat dort viel­leicht in einer der »Ebbel­woi«-Knei­pen schon mal Kar­tof­feln mit Frank­fur­ter grü­ner Sauce auf der Karte gese­hen (wenn’s ganz tra­di­tio­nell, also für die Tou­ris in Sach­sen­hau­sen, gemacht ist, steht da auch manch­mal »Grie Soß«). Wäh­rend sich die Hes­sen dar­über strei­ten, wel­che Kräu­ter in die Sauce kom­men, und wel­che auf kei­nen Fall hin­ein dür­fen, bin ich als Nicht-Hesse ganz undog­ma­tisch und sage: macht ein­fach alles Grün­zeug ‚rein, das Ihr krie­gen könnt – Haupt­sa­che es schmeckt.

Wei­ter­le­senKar­tof­feln mit grü­ner Sauce

Rheinischer Kartoffelsalat mit Frikadellen

Rheinischer Kartoffelsalat mit Frikadellen

Eins mei­ner ers­ten Rezepte hier auf drei­mi­nu­te­nei war ein fran­zö­sisch ange­hauch­ter schwä­bi­scher Kar­tof­fel­sa­lat mit Estra­gon. Nun ist das Schwa­ben­land nur meine zweite Hei­mat – ich komme ja vom Nie­der­rhein. Da es mei­nes Wis­sens kei­nen nie­der­rhei­ni­schen Kar­tof­fel­sa­lat gibt, poste ich ein­fach mal einen aus der Gegend ein Stück den Rhein hoch …

Wei­ter­le­senRhei­ni­scher Kar­tof­fel­sa­lat mit Fri­ka­del­len

Rote Bete Suppe mit Wasabi

Rote Bete Suppe mit Wasabi und Zitrone

Wer rote Bete nur als muf­fig-saure gerif­felte Schei­ben aus dem Glas kennt, hat was ver­passt. Rich­tig zube­rei­tet, kann die farb­in­ten­sive Knolle unge­ahnte Köst­lich­keit ent­fal­ten.

Hier stelle ich ein Rezept vor, das sich viel­leicht etwas unge­wöh­lich anhört, weil es das ur-euro­päi­sche Gemüse mit dem Kli­schee­ge­würz der Japa­ner schlecht­hin kom­bi­niert. Aber zusam­men mit Schale und Saft von Zitro­nen gibt der Wasabi der Erdig­keit der roten Bete den exo­ti­schen Touch mit, der aus dem Unge­wöhn­li­chen das Beson­dere macht.

Wei­ter­le­senRote Bete Suppe mit Wasabi und Zitrone