Ganze Aubergine gefuellt

Ganze Aubergine füllen

Wenn Du eine Aubergine im Ganzen füllst statt sie zu hal­bieren und auszuhöhlen, musst Du Dir keine Gedanken machen, was Du mit dem Frucht­fleisch anstellst. Wir garen sie in der Pfanne statt im Back­ofen. Das spart Energie und weniger Arbeit ist es auch noch.

Couscous mit Wassermelone und Feta

Couscous mit Wassermelone und Feta

Cous­cous mit Wasser­mel­one ist ein Mit­teld­ing zwis­chen herzhaftem und Obst­salat. Die süße Mel­one und der salzige Feta har­monieren vortr­e­f­flich. Mit ein paar schwarzen Oliv­en ergibt das eine schöne som­mer­liche Mahlzeit – oder Du bringst den Salat zum Grillen mit. Er passt zu fast allem!

Paprika gefüllt Couscous Halloumi

Paprika gefüllt mit Couscous und Halloumi

Die Küche und Kul­tur Zyper­ns ist geprägt von der geografis­chen Lage der Insel im östlichen Mit­telmeer. Auch wenn die Mit­telmeer­staat­en sich poli­tisch immer wieder in die Haare kriegen – in der Küche hat sich über die Jahrhun­derte eine Melange aus griechis­chen, türkischen, libane­sis­chen und ara­bis­chen Ein­flüssen her­aus­ge­bildet.

Couscous mit Gemüse

Couscous mit Gemüse

Cous­cous kann man eigentlich immer essen. Im Win­ter wärmt er Kör­p­er und Seele, und auch zum Som­mer passt er gut, denn das Rezept kommt ja aus ein­er Gegend, in der es im Som­mer ziem­lich heiß ist. Cous­cous im engeren Sinn ist eigentlich nur eine Art Weizen­gries, aber der Begriff wird nor­maler­weise auch für das kom­plette Gericht ver­wen­det.